Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Die Route der Fusswallfahrt von Luzern nach Einsiedeln

Die Fusswallfahrt führt von Luzern nach Einsiedeln. Die Pilgerinnen und Pilger legen die gesamte Strecke zu Fuss zurück, mit Ausnahme der Zugfahrt von Küssnacht nach Goldau und des Abschnitts Steinen-Sattel (Umstieg auf Bus). Unterwegs gibt es zahlreiche Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten, sodass auch Personen teilnehmen können, die sich nicht einen ganzen Tag Zeit nehmen wollenoder sich nicht die vollständige Strecke zutrauen.

Die Strecke von Luzern nach Einsiedeln misst rund 35 Kilometer (45 Leistungskilometer), ohne den Seeweg von Immensee nach Arth und die Busfahrt von Steinen nach Sattel.

  • Hier können Sie den Faltprospekt zur Landeswallfahrt nach Einsiedeln 2017 herunterladen
  • Diese Karte zeigt grob die Strecke der Wallfahrt vom 6. Mai 2017 mit den Ein- und Ausstiegspunkten: