Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Fuss- und Velowallfahrt nach Einsiedeln

02.05.2020

Die Luzerner Landeswallfahrt nach Einsiedeln findet jeweils am ersten Maisonntag statt, 2020 am 3. Mai. Tags zuvor, am Samstag, 2. Mai, machen sich Gruppen zu Fuss und mit dem Velo auf den Weg.

Fusspilger:

  • Die Strecke von Luzern nach Einsiedeln misst rund 35 Kilometer (45 Leistungskilometer, ohne Bahnstrecke Küssnacht –­ Arth-Goldau und Bus-Strecke Buchenhof-Sattel). Wer den ganzen Weg wandern will, sollte gut zu Fuss sein. Es ist jedoch möglich, an den angegebenen Stationen unterwegs zur Pilgerschar zu stossen oder dort auszusteigen.
  • Abmarsch: Endstation Bushaltestelle Linie  8 in Luzern, 7.15 Uhr
  • Ankunft: zwischen 17 und 18 Uhr in Einsiedeln

Velowallfahrt:

  • Route: – Entlang dem See nach Küssnacht–Weggis–Vitznau–Brunnen, über die Ibergeregg, Oberiberg, Unteriberg, dem Sihlsee entlang nach Einsiedeln; Streckenlänge rund 75 km, Anstieg total rund 1400 m
  • Treffpunkt 7.45 Uhr in Luzern beim Musikpavillon am Nationalquai am See

Genaue Informationen folgen im Februar 2020.